top of page

GV 2023

Am 14. Juni 2023 fand die 30. GV vom VBC Bonaduz statt. Es waren 32 VBClerinnen und VBCler anwesend, die auch die scheidende Präsidentin nach 11 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand schickten.


Aber bevor es soweit war, wurden fleissig die Traktanden abgearbeitet und immer wieder meldete sich jemand zu Wort, um der Präsidentin zu danken für die Arbeit, das Herzblut und die Leidenschaft der letzten 11 Jahre. Tränchen flossen immer wieder, aber es wurde auch gelacht und diskutiert.

Beim Dorfturnier resultierte ein Gewinn von 2707.35 Franken und der VBC Bonaduz stockte diesen auf 3tausend auf. Traditionell spenden wir diesen Betrag und die Mitglieder dürfen an der GV Vorschläge machen und entscheiden:

Fr. 1500.– an Kinderhilfswerk Sansibar (Tanja Degiacomi) Die Spendengelder werden für ein Bildungsprojekt in Sansibar eingesetzt, das darauf abzielt, eine Schule aufzubauen sowie Arbeitsplätze zu schaffen. Ziel ist es, möglichst vielen eine solide Schulausbildung zu ermöglichen und so die Zukunftsperspektiven der Kinder zu verbesssern.

Fr. 1500.– an Brasilienhilfe Schweiz (Heidi Caluori) Die Spende wird für folgendes Projekt P35 eingesetzt: Frau Neide wohnt mit ihrem Mann und ihrer Tochter zusammen. Frau Neide leidet an Depressionen und nimmt Medikamente. Ihr Mann ist Alkoholiker. Ihre Tochter hat Drogen- und Alkoholprobleme. Die Familiensituation ist sehr schwierig. Ihr Haus ist in einem sehr schlechten Zustand. Es hat nur ein Zimmer und keine Fenster. Als Eingangstür dienen Tücher und Plastikteile. Neide und ihre Familie brauchen dringend eine Haus- und eine Badezimmertür, Bodenplatten und Geld für dringende Reparatur.

Durch die persönlichen Kontakte ist gewährleistet, dass das Geld zu 100% bei den notsuchenden Menschen ankommt. Vielen Dank!

Bei Verabschiedungen wurde die Präsidentin mit einem Film mit vielen Gruss- und Dankesworten ehemaliger und aktueller Volleyball-Weggefährtinnen verabschiedet. Ganz zum Schluss ertönte das Lied der Toten Hosen «Schönen Gruss, auf Wiedersehn», umrahmt mit funkelnden Wunderkerzen. Vielen Dank für diesen lässigen, unvergesslichen, sehr emotionalen Abend - die grosse Wertschätzung hat mich sehr gefreut (Janine Bergamin).




Vorstand 2023 von links:

Martina (Techn. Leiterin), Bruna (Kassierin), Janine (EX-Präsi), Aida (Präsidentin, neu), Franziska (Aktuarin) und Dana (Beisitzerin, neu)

15 Ansichten

Comments


bottom of page